Blog

Den Blickwinkel verändern

Wir interpretieren jede Situation mit unserem Geist und schaffen so aus den Fakten unsere persönliche Realität. Je positiver wir Situationen interpretieren, umso mehr Energie können wir daraus ziehen. Die Drei-Brillen-Übung kann hierbei helfen. Beachtung schafft Verstärkung Das, worauf wir unsere Konzentration lenken, nehmen wir bewusst wahr. Wir können eine positive Grundstimmung kultivieren, indem wir uns … Den Blickwinkel verändern weiterlesen

Das Streben nach Bedeutsamkeit

Sinnhaftigkeit kann eine bedeutende Energiequelle für uns sein, wenn wir bewusst mit unseren tieferen Bedürfnissen umgehen und unser Leben darauf ausrichten, was uns wirklich wichtig ist. Energie für die Seele Neben Körper und Geist gibt uns auch unsere Seele Energie. Ein Weg, wie wir emotionale Energie schöpfen können, ist aus dem tiefen Verständnis und dem … Das Streben nach Bedeutsamkeit weiterlesen

Dein Körper im Fokus

Unser Körper ist ein zentraler Energie-Lieferant und trägt uns durch unser gesamtes Leben. Trotzdem vernachlässigen wir ihn oft und geben ihm nicht die Möglichkeit, seinen Energie-Speicher gefüllt zu halten. Ein bewusster Umgang mit unserem Körper und seinen Energie-Bedürfnissen ist der erste Schritt zu erfolgreichem Energie-Management.   Unser Körper gewöhnt sich an Vernachlässigung Viele Menschen sitzen … Dein Körper im Fokus weiterlesen

Morgenstund hat Gold im Mund

Um täglich unsere Aufgaben zu erledigen, benötigen wir viel mentale Energie. Ein Tipp: Die wichtigste Aufgabe gleich morgens als Erstes erledigen, wenn der Geist noch frisch und motiviert ist. Voller Kraft in den Tag Früh am Morgen haben viele Menschen die meiste Energie und können sich am besten konzentrieren. Körper und Geist sind noch frisch … Morgenstund hat Gold im Mund weiterlesen

Yoga als Lebensphilosophie

Ich frage Menschen oft, was sie mit dem Wort „Yoga“ verbinden. Die häufigste Antwort lautet: „Ein Fitnessprogramm“. Freunde und Bekannte beschreiben Yoga als eine Methode, den physischen Körper zu stärken, sie denken an verrenkte und verschwitzte Körper. Für mich ist Yoga viel mehr. Yoga ist eine – meine – Lebensphilosophie Es ist ein ganzheitlicher Weg, … Yoga als Lebensphilosophie weiterlesen

Aufmerksamkeit und Konzentration: gebündelte mentale Energie

Durch Konzentration können wir unsere mentale Energie bewusst bündeln und fokussiert anwenden. Das ermöglicht uns, produktiv zu sein, was wiederum unseren Energie-Haushalt stärkt. Unser Gehirn filtert automatisch vor Jeden Moment erreichen unseren Organismus zahlreiche Reize: Geräusche, etwas bewegt sich, ein Luftzug streift uns. Müssten wir auf alle Eindrücke bewusst reagieren, wären wir komplett überfordert. Deswegen … Aufmerksamkeit und Konzentration: gebündelte mentale Energie weiterlesen

Wasser – Quell des Lebens

Unser Körper besteht zu ca. zwei Dritteln aus Wasser. Den genauen Anteil bestimmen Alter, Geschlecht und individuelle Konstitution – Wasser ist aber auf jeden Fall einer der wichtigsten Bestandteile unseres Organismus. Unser Gehirn besteht sogar zu 80-90% aus Wasser! Lebenswichtig Neben Sauerstoff ist Wasser der zum Leben wichtigste Stoff, den wir zu uns nehmen. Es … Wasser – Quell des Lebens weiterlesen

Raus in die Natur!

Wissenschaftliche Studien belegen, was wir schon lange intuitiv wissen: Die Natur hat einen positiven Einfluss auf unsere Gesundheit und unseren Energie-Level. Schon ein kurzer Spaziergang z.B. im Wald hilft, sich erfrischt und glücklich zu fühlen. Warum ist das so? Frische Luft Sauerstoff bringt uns Energie. Unser Gehirn braucht ihn, um effektiv und konzentriert arbeiten zu … Raus in die Natur! weiterlesen

What’s in it for you?

Die Vorteile von aktivem Energie-Management Der Duden setzt Lebenskraft gleich mit Energie und Vitalität (vom lateinischen vitalitas). Sie hält uns nicht nur am Leben, sie erlaubt uns zudem, uns an verschiedene Situationen anzupassen und unser Leben nach unseren Wünschen zu gestalten. Dabei wirkt sich die Lebenskraft immer ganzheitlich auf uns aus – also auf Körper, … What’s in it for you? weiterlesen

Emotionale Energie: Energie für die Seele

Wenn ich von "Seele" spreche, meine ich damit unsere Gefühlswelt, die Psyche. Energie hier drückt sich aus als Gefühle, Wünsche oder Sehnsüchte. Bei der emotionalen Energie geht es dabei vorwiegend um drei Faktoren: Positive Grundstimmung Eine positive Grundstimmung wirkt sich direkt auf Deinen Energie-Level aus. Wenn Du positive Emotionen spürst, bist Du am produktivsten. Ganz … Emotionale Energie: Energie für die Seele weiterlesen