What’s in it for you?

Die Vorteile von aktivem Energie-Management Der Duden setzt Lebenskraft gleich mit Energie und Vitalität (vom lateinischen vitalitas). Sie hält uns nicht nur am Leben, sie erlaubt uns zudem, uns an verschiedene Situationen anzupassen und unser Leben nach unseren Wünschen zu gestalten. Dabei wirkt sich die Lebenskraft immer ganzheitlich auf uns aus – also auf Körper, … What’s in it for you? weiterlesen

Emotionale Energie: Energie für die Seele

Wenn ich von "Seele" spreche, meine ich damit unsere Gefühlswelt, die Psyche. Energie hier drückt sich aus als Gefühle, Wünsche oder Sehnsüchte. Bei der emotionalen Energie geht es dabei vorwiegend um drei Faktoren: Positive Grundstimmung Eine positive Grundstimmung wirkt sich direkt auf Deinen Energie-Level aus. Wenn Du positive Emotionen spürst, bist Du am produktivsten. Ganz … Emotionale Energie: Energie für die Seele weiterlesen

Mentale Energie: Energie für den Geist

Geist ist Intellekt Unser Geist repräsentiert unseren rationalen Verstand, das Denken. Bei mentaler Energie geht es zentral um drei Fragen: Fokus: Wie teilst Du Deine von Natur aus begrenzte Aufmerksamkeit ein: Nach dem Gießkannenprinzip - also planlos und überall hin, oder ganz fokussiert - also z.B. zentriert auf eine bestimmte Situation oder Aufgabe? Achtsamkeit: Wie … Mentale Energie: Energie für den Geist weiterlesen

Physische Energie: Energie für den Körper

Unser Körper ist unsere stoffliche Grundlage, unser "Fleisch und Blut". Er gibt uns die Verbindung zur Erde. Allein für die vielen Prozesse in unserem Körper benötigen wir Energie, ganz abgesehen von der Lebenskraft, die wir verbrauchen, wenn wir uns bewegen, sprechen, denken etc. Wir setzen also kontinuierlich physische Energie ein und müssen daher unseren Körper … Physische Energie: Energie für den Körper weiterlesen