Die Vorteile von aktivem Energie-Management

Der Duden setzt Lebenskraft gleich mit Energie und Vitalität (vom lateinischen vitalitas). Sie hält uns nicht nur am Leben, sie erlaubt uns zudem, uns an verschiedene Situationen anzupassen und unser Leben nach unseren Wünschen zu gestalten. Dabei wirkt sich die Lebenskraft immer ganzheitlich auf uns aus – also auf Körper, Geist und Seele.

Je besser wir unseren Energie-Level managen können, desto mehr Handlungsspielraum haben wir in allen möglichen Bereichen unseres Lebens. Das merkt man z.B. hieran:

  • Gesundheit: Die Lebenskraft stärkt die Immunabwehr, das macht uns weniger anfällig gegenüber Krankheiten. Sie aktiviert auch unsere Selbstheilungskräfte – wir werden also auch schneller wieder gesund.
  • Lebensfreude: Unsere Lebensfreude basiert auf einem Gefühl von Schaffenskraft, Tatendrang und Energie. Durch aktives Energie-Management können wir also auch unsere Lebensfreude erhöhen.
  • Belastbarkeit: Unsere physische und psychische Belastbarkeit steigt, da wir unsere Energiequellen bewusst immer wieder aufladen. Wir werden nicht so schnell müde, können uns besser konzentrieren und halten so die Gefahr von Burn-Out im Zaum.
  • Selbstvertrauen: Besitzen wir viel Lebenskraft, denken und fühlen wir automatisch positiver. Wir sind gelassener und selbstbewusster und Herausforderungen erscheinen leichter zu meistern.
  • Klarheit & Entschlossenheit: Wir denken und fühlen bewusster, dadurch wissen wir schneller und besser, ob uns etwas guttut oder nicht. Gleichzeitig haben wir die Kraft, Entscheidungen zu treffen und auch durchzusetzen.
  • Charisma: Anziehungskraft und eine positive Ausstrahlung sind im Endeffekt Energie, die wir abgeben. Wenn wir mehr Energie haben, strahlen wir auch mehr Energie aus.

Insgesamt verhilft uns aktives Energie-Management also zu einer positiven, optimistischen Grundstimmung. Körperlich, geistig und seelisch sind wir fit, voller Tatendrang und flexibel. Dies kommt auch unserem Umfeld zugute: Je mehr Energie wir besitzen, umso mehr Energie können wir an unser Umfeld weitergeben – umso mehr können wir also voller Kraft für die Menschen in unserem Leben da sein.

Ein Kommentar zu „What’s in it for you?

Schreibe eine Antwort zu Vera Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s